Celtic FC – Lincoln Red Imps UEFA Champions League Wetttipps

Celtic FC – Lincoln Red Imps UEFA Champions League Wetttipps – Back Hoops, um am Mittwoch bei Parkhead ein wenig Stolz zurückzugewinnen
Neil Roarty im Fußball 20 Jul 2016Autorenwarnungen erhalten

Celtic erlitt letzte Woche in Gibraltar eine demütigende Niederlage gegen Lincoln Red Imps, doch der schottische Meister kann mit einem großen Sieg in Parkhead am Mittwochabend wieder etwas Stolz auf sich ziehen.

Registrieren Sie ein Konto bei Ladbrokes mit dem Bonuscode MAXCASH, um einen 100% Ersteinzahlungsbonus von bis zu 200€ zu erhalten.

Celtic verlor letzte Woche mit 0:1 gegen Lincoln Red Imps of Gibraltar, was von den schottischen Medien als das schlechteste Ergebnis aller Zeiten gefeiert wurde. Das mag ein wenig dramatisch sein, aber es war sicher nicht der Anfang, den Brendan Rodgers für seine keltische Karriere wollte, und der Nordirländer wird in den kommenden Wochen mit den leidenschaftlichen Fans des Clubs einige Brücken bauen müssen, wenn er versucht, sie davon zu überzeugen, dass er der Mann ist, der sie zu früheren Erfolgen zurückführt.

4
Brendan Rodgers übernimmt am Mittwoch sein erstes Match in Parkhead.
Es ist nicht so, dass Celtic nicht gewonnen haben, fünf aufeinander folgende Titel zeigen ihre Dominanz in Schottland, aber sie haben seit einigen Jahren nichts mit irgendeinem Stil gemacht. Die Starspieler, die durchgekommen sind, wurden verkauft und durch minderwertige Versionen ersetzt, und es gibt ein Unwohlsein unter den Fans, das sich in der letzten Saison bei Parkhead gezeigt hat.

Wettanbieter mit Paypal finden

Die Ankunft von Rodgers sollte dieses Problem angehen und die unmittelbare Auswirkung war ein Anstieg der Dauerkartenverkäufe, aber die Niederlage gegen Lincoln Red Imps https://www.onlinebetrug.net/wettanbieter/paypal/ hat Paypal Wettanbieter wieder einmal für Bestürzung unter den Fans gesorgt und so könnte es eine gemischte Reaktion für den neuen Manager sein, wenn er am Mittwochabend sein Heimdebüt gegen die Gibraltarer gibt.

Rodgers kann diese Fans natürlich mit einem großen Sieg für sich gewinnen, und es wäre eine große Überraschung, wenn seine Spieler nicht in der Lage wären, ihrem Manager diesen Anstoß zu geben. Keltisch mag in Gibraltar verloren haben, aber dieses Ergebnis war sicherlich etwas wie ein Freak, erreicht durch eine einzigartige Reihe von Umständen. Es ist nicht unähnlich, dass eine Mannschaft der Premier League von einer Mannschaft der unteren Liga schockiert wird, die in einer unbekannten Umgebung und ohne Komfort zu Hause ist. Meistens werden diese Schockresultate mit umfassenden Siegen in der Wiederholung umgedreht, und das scheint das wahrscheinlichste Ergebnis dieser Woche zu sein.